A-ROSA Matchplay


Als großzüge Sponsoren sind die A-ROSA Hotels zum wiederholten Male in unserem Club in Erscheinung getreten. Bei dem Matchplay der Herrengruppe gab es dieses Mal eine Übernachtung für 2 Personen incl. Golf und Verpflegung im A-ROSA Hotel am Schamützelsee zu gewinnen.
Auf dem Foto überreicht das ehemalige A-ROSA Aufsichtsratsmitglied Horst Brühl den Preis an Rainer Ehrich.

*** SAVE THE DATE ***

Vom 31.01. – 04.02.2018 findet die abf in Hannover statt.
Mit dem „Golf Village“ wird dort auch unser schöner Sport vorgestellt –
und wir sind 2018 mit dabei!

Wir freuen uns auf viele Besucher am abf-Stand unseres
Golfclub Herzogstadt Celle!

 

Artikel in der CZ über unseren Top100-Golfplatz

Aufgestiegen!

Die 1. Seniorinnen-Mannschaft spielt künftig in der 1. Liga

Die 1. Seniorinnen-Mannschaft des Golfclubs Herzogstadt Celle hat eine erfolgreiche Saison hinter sich:
sie ist in die 1. Seniorinnen-Liga, also die höchste niedersächsische Spielklasse, aufgestiegen.

Die Golferinnen konnten sich im Matchplay – „Frau gegen Frau“ – in diesem Jahr gegen die Mannschaften
der Golfclubs Syke, Bremen-Oberneuland, Tietlingen und Burgwedel durchsetzen.

Die siegreichen Spielerinnen waren (von links):
Karin Pohl, Brigitta Höfig, Doris Kaiser, Reinhild Loewe, Traute Molsen, Heike Rachner, Sibille Sabranski.
Auf dem Foto fehlen Brigitte Basowski und Martha Gorges.

Unsere Jungsenioren
sind aufgestiegen!!

Nachdem bereits im Mai durch einen Sieg gegen Bevensen in Bevensen die Weichen gestellt wurden, gelang in Celle durch einen Sieg gegen den GC Wissmannshof der Aufstieg in die Gruppe 4 der Jungseniorenliga Niedersachsen. Bereits nach den Vierern waren die Celler Spieler mit 3:0 in Front. Bei den 6 Einzeln kam noch einmal Spannung auf, aber letztendlich sahen Trainer Dirk Enters und Mannschaftsführer Michael Hagedorn einen ungefährdeten 6,5:2,5 der Celler Mannschaft.
Es spielten: Michael Hagedorn, Mark Jorczyk, Holger Gehrmann, Peter-Timm Harling, Peter Fahr, Henning Thiel, Volker Käbel und Lars Dittrich.

 

Golf in der Region Hannover

Ein erstes Ergebnis ist, dass der Golf Club Hannover in Garbsen und der Golf Club Herzogstadt Celle ein Greenfeeabkommen geschlossen haben.

Mitglieder unserer beiden Clubs werden ab sofort für ein reduziertes Greenfee von 35 Euro auf den Golfanlagen spielen können. Wir wünschen dabei viel Freude und gute Eindrücke.

Beachten Sie bitte die Golfetikette bei den Freunden in Hannover so, wie Sie Gästen aus Hannover auf unserem Platz begegnen möchten.

Die Homepage des Golf Club Hannover finden Sie hier.

Porsche Zentrum Braunschweig

Im Rahmen der Offenen Woche 2017 hat das Porsche Zentrum Braunschweig ein attraktives Turnier gefördert.

Es war den Mitgliedern des 2015 gegründeten Golfverbund Harz & Heide gewidmet und diente dem Zusammenwachsen dieser Golf Clubs.

Für Mitglieder bietet das Porschezentrum Braunschweig Sonderkonditionen.

Wallach Strandkorb

 

Ab sofort lädt ein signalroter Strandkorb unseres Sponsoringpartners MÖBEL WALLACH am Übergang der Bahnen 9 und 10 zum kurzen Verschnaufen ein. Möglich wurde dies durch einen neuen Sponsoringvertrag, mit dem die Fa. WALLACH Namensgeber der SUNRISE-Turnierserie geworden ist.

Nutzen Sie gerne diesen Strandkorb, der in anderem attraktiven Outfit bei der Fa. Wallach erworben werden kann.

Eine Mitgliedschaft ein Platz? Bei uns spielen Sie auf 4 Plätzen!

Golf Club Buxtehude

Golf Club Rehburg-Loccum

 

Der amtierende Vorstand hat sich entschlossen, die Kooperation mit dem Golf Club Buxtehude und dem Golf Club Oberneuland/Bremen jetzt zu unterzeichnen, damit unsere Mitglieder dort ohne Greenfee Golf spielen zu können.

Wir wünschen dabei viel Freude und gute Eindrücke. Bitte melden Sie sich bei den Clubs an um zu erfahren, ob der Start für Sie möglich ist.

Beachten Sie bitte die Golfetikette bei den Freunden in Oberneuland und Buxtehude so, wie Sie Gästen auf unserer Anlage auf unserem Platz begegnen möchten.

Golf Club Oberneuland/Bremen

Golf Club Herzogstadt Celle

 

Bisher konnten Sie neben dem heimatlichen Platz in Celle auch auf dem Platz des Golf Club Rehburg-Loccum ohne Greenfee spielen.

Mit der Vereinbarung zwischen dem GCHC und dem Golf Club Oberneuland sowie dem Golf Club Buxtehude stehen jetzt insgesamt vier Plätze für Ihr Spiel zur Verfügung, ohne dass Sie dafür Greenfee zahlen müssen. Ein echter Mehrwert für Mitglieder in unserem Club und ein echter Grund für eine Mitgliedschaft im Golf Club Herzogstadt Celle.

Wir heißen unsere Gäste aus dem Bremer Umland und aus Buxtehude herzlich willkommen und wünschen ein gutes Spiel auf unserer Anlage. Wir können uns auf das Golfspiel bei unseren Partnern freuen.

Unser Marshall Albert Matthies

achtet darauf, dass

  • Divots zurückgelegt werden
  • Pitchmarken ausgebessert werden
  • Bunker zu rechen sind und der Rechen ordnungsgemäß im Bunker deponiert wird
  • auf Abschlägen, Vor-Greens, Greens und zwischen Bunkern und Greens nicht mit
  • E-Carts / Trolleys herangefahren oder gefahren wird
  • nicht mit Range-Bällen gespielt wird
  • bei Verzögerungen durchgespielt wird
  • die Greens unverzüglich nach Beendigung des Spiels auf dem vorgesehenen Weg verlassen werden
  • dass Golfwagen und Bags immer in Richtung des nächsten Abschlages platziert werden
  • bei Unsicherheit bzgl. Ballsuche sofort ein provisorischer Ball gespielt wird
  • Scorekarten am nächsten Tee ausgefüllt werden
  • der Spielfluss aufrecht erhalten bleibt

und

  • schafft die Möglichkeit des Durchspielens für schnellere Spielgruppen
  • führt Einzelspieler zu einer gemeinsamen Gruppe zusammen.

Achtung: Lebenswichtig!

Hier haben wir für Sie einen Lehrfilm hinterlegt. Er zeigt, wie man mit einem Defibrillator umgeht.
Im Golf Club Herzogstadt Celle hängt ein Gerät rechts vor dem Eingang zum Clubraum im langen Flur.

DGV Vorgabesystem und Greenfee-Differenzierung 2017

Hier finden Sie alles zum DGV Vorgabesystem.Zur Frage der Greenfee-Differenzierung im Jahr 2017 bieten wir Ihnen hier eine umfassende Darstellung.

Das Sekretariat

ist Ihnen jederzeit gerne behilflich. Ihre Turnierteilnahmen, Ihre Startzeiten sowie Flightpartner können Sie aber leicht unter mygolf.de einsehen. Auch Ihre Turnieranmeldungen können Sie ganz einfach über diese Seite vornehmen. Sie ersparen dem Sekretariat damit vermeidbare Arbeiten und sorgen so dafür, dass sich unsere Mitarbeiter im Sekretariat ganz den Gästen zuwenden können. Herzlichen Dank.